mit Ingo Rosenkranz und Chetan Erbe

im HangAb-Zentrum Bodensee, Lellwangen/ Deggenhauser Tal zwischen Überlingen und Ravensburg

Sa 12.00 – 19.00 / So 10.00 – 17.00  /  Übernachtung vor Ort möglich, auch mit Kochmöglichkeit und Duschen

Wer bin ich im Tanz? Wer bin ich als Contacter gerade JETZT in diesem Duo mit dir? Was drücke ich durch meinen Tanz aus, was halte ich zurück? Was zeige ich von mir, was nicht? Was bringt mich in einen (tieferen) seelischen (oder Herz-) Kontakt mit dir in unserem Duo. Kann ich dafür etwas tun, wenn  ich mir das wünsche?
Dieser Workshop ist konzipiert für Menschen, die wie wir die Tanzform Contact Improvisation lieben, deren Lebendigkeit, deren Verspieltheit, deren kinästhtischen Genuss. UND, die Tiefe, Stille, Aufrichtigkeit in Begegnung erfahren möchten. Für Menschen, die sich in ihrer Vielfältigkeit und Verwundbarkeit zeigen wollen. Tiefe entsteht, wo ich mich öffne und zeige, gerade mit dem Unangenehmen, dem Zurückgehaltenen, den Stellen, an denen ich verletzbar bin. Wir möchten mit euch erforschen, ob und wenn Ja, wie diese Ausrichtung unsere Tänze verändert.

Zielgruppe: Menschen mit Vorerfahrung in CI und welche, die deutliches Interesse haben, in diese Tanzform einzusteigen

Kostet:  110 – 170 € (nach deiner Einschätzung und deinen finanziellen Möglichkeiten)