Contact Improvisation ist ein Tanz, der aus dem Augenblick entsteht. Eine Bewegungsform im Miteinander, die auf das Lauschen und Spüren baut, und den Impulsen aus den Bewegungen folgt. Das Offensein für Überraschungen ebnet den Weg für diese Tanzform. Insbesondere die Beziehung zwischen Mutter/Vater und dem eigenen Kind kann hier, u. A. auch durch das Kennenlernen von Contact Grundtechniken einen neuen Erfahrungsraum erobern. Im Körperkontakt der bewegenden Paare/Gruppen entsteht deren persönlicher Tanz. Kinder und Eltern lernen und spielen dabei mit Gewicht geben/-nehmen, Abrollen und Fallen, Führen/ Folgen, Momentum, Impuls und Reaktion, Durchlässigkeit, Hebungen u. v. m. Hierbei ist Chetan ein erfahrener, zuverlässiger Lehrer und Partner in diesem Workshop.

Ort: Kellereigebäude – Haus der Vereine „Schönbornsaal“ Burgstr. 12-13, 65719 Hofheim am Taunus /gegenüber Stadtmuseum

Zeit: Sonntag, 19. Mai 2019, 10.00-13.0Uhr (inkl. 20 Min. Pause)
Kosten: Mitglieder von Tanzkunst Hofheim e.V. 25€ pro Paar (Erw. + Kind) Nichtmitglieder 35€ pro Paar (Erw. + Kind) (zahlbar in bar am Kurstag)
Verbindliche Anmeldung bei Frau Martina Eisele: meisele.mobil@gmail.com bzw. 069/53053621

Download Flyer